Manufaktur

Krea­ti­vi­tät, Inspi­ra­ti­on, Hand­werk und Inno­va­ti­on sind wie zar­te Licht­strah­len, die Frei­raum benö­ti­gen, um mög­lichst weit wir­ken zu kön­nen. Hier­für wird ein beson­de­rer Ort benö­tigt, in dem per­sön­li­che und fach­li­che Ent­fal­tung auf frucht­ba­ren Boden fal­len:
Will­kom­men in unse­rem Licht­spiel­haus, unse­rer Manu­fak­tur für light engi­nee­ring in Fried­richs­dorf.

Hier arbei­ten die unter­schied­lichs­ten Gewer­ke zusam­men und den­ken, pla­nen, ent­wer­fen, kon­stru­ie­ren, bau­en, schwei­ßen, sägen und mon­tie­ren Hand in Hand. So stel­len wir sicher, dass sowohl Seri­en für Filia­lis­ten als auch Son­der­an­fer­ti­gun­gen für Unter­neh­men, Künst­ler oder Pri­vat­per­so­nen, ein­zig­ar­ti­ge Licht-Objek­te und Instal­la­tio­nen sowie umfas­sen­de Beleuch­tungs­kon­zep­te für Innen, Außen und öffent­li­chem Raum von qua­li­fi­zier­ten Fach­leu­ten, unse­ren „Nord­lich­tern“ und Mit­ar­bei­tern unse­rer Mut­ter­ge­sell­schaft Arnold AG, opti­mal und fach­kun­dig bear­bei­tet wer­den.

In unse­rer light engi­nee­ring Manu­fak­tur ver­wen­den wir aus­schließ­lich hoch­wer­ti­ge Mate­ria­li­en aus Deutsch­land, um die hohe Qua­li­tät, Funk­tio­na­li­tät und Lang­le­big­keit unse­rer Licht­in­stal­la­tio­nen zu gewähr­leis­ten. Neben hoch­qua­li­fi­zier­ten Inge­nieu­ren und Hand­wer­kern ergän­zen renom­mier­te Licht­künst­ler unser Team, das sich erst zufrie­den gibt, wenn die opti­ma­le Lösung gefun­den ist. Ob bei der Beleuch­tung von Gebäu­den und Öffent­li­chem Raum, der Aus­leuch­tung von Innen­räu­men, ein­zig­ar­ti­ge Licht­kunst für Muse­um, Aus­stel­lung Ver­an­stal­tung, Stadt oder unver­wech­sel­ba­re Licht­me­di­en für einen auf­merk­sam­keits­star­ken Mar­ken­auf­tritt: “Geht nicht” gibt es bei uns nicht.

Erst­klas­si­ge Qua­li­tät und Ver­ant­wor­tung, Offen­heit und Trans­pa­renz in allen Pha­sen des Pro­jek­tes sind für uns ein wesent­li­cher Bestand­teil der Kul­tur unse­res Unter­neh­mens. So rücken wir unse­re Kun­den stets ins bes­te Licht.

„Aus einer unmög­li­chen Idee ein funk­tio­nie­ren­des Objekt zu machen, ist ein krea­ti­ver Pro­zess.“

Peter Bärsch, Lei­ter Tech­nik Nord­licht

“Die bes­ten Ide­en für einen aus­ge­fal­le­nen Auf­tritt kom­men von unse­ren Kun­den. Die­se Ide­en set­zen wir ins rich­ti­ge Licht, weil wir das Licht rich­tig ein­set­zen.”

Bodo Gün­ther, Lei­ter Pro­duk­ti­on Nord­licht