Projekt

Lichtinstallationen

CITY LIGHTS
Sena­tor Lounge, Flug­ha­fen Frank­furt am Main

Ent­wick­lung eines Gestal­tungs­kon­zepts zur atmo­sphä­ri­schen Beleuch­tung der Luft­han­sa Sky­lounge im Auf­trag der Fra­port AG.
Gestal­tung und Pro­duk­ti­on von 4 drei­di­men­sio­na­len Leucht­let­ter, die als licht­ge­ben­der Raum­tei­ler die­nen. Die Licht­let­ter aus Mine­ral­werk­stoff sind 2 meter hoch und 70 cm tief.
Glas-Decken­leuch­ten, 5cm Durch­mes­ser, 80 Stück, 360 Grad far­bi­ge Aus­leuch­tung, indi­vi­du­ell ange­fer­tigt, jede Leuch­te ist mit ein­zeln ansteu­er­ba­ren RGB-LEDs ausgestattet.
Bar-Rück­wand aus 133 ein­zel­nen Hau­ben, 19 m² groß, eben­falls aus Mine­ral­werk­stoff her­ge­stellt mit indi­vi­du­ell steu­er­ba­rer Ausleuchtung.